Sei willkommen ...

.. und nimm dir deinen Platz im ewigen und heiligen Kreis der Frauen.

Der Fauentempel ist ein Ort, an dem weibliche Weisheit gelebt wird. Diese spirituelle Praxis nährt uns, hier finden wir Halt und Bestätigung.
Mit Respekt und Wertschätzung unterstützen wir unsere weibliche Natur – durch Körperübrungen, Tanzen, Lachen, Weinen, Stille ... allein das Sein in einem Kreis von Frauen ist eine besondere Erfahrung. Wir erfahren mehr und mehr, wer wir wirklich sind und finden zu unserer ureigenen Kraft zurück. Wir gehen genährt und gestärkt in die Welt hinaus.
Die Treffen sind monatlich und widmen sich immer einem bestimmten Thema.

„Euch ist aufgefallen, dass alles, was ein Indianer tut, sich in Kreisen vollzieht. Das liegt daran, dass die Kräfte der Welt auch in Kreisen wirken und alles beflissen ist, rund zu sein. Der Himmel ist rund, und wie ich gehört habe, ist die Erde rund wie eine Kugel, genauso wie die Sterne. Der Wind entfaltet seine grösste Kraft in Wirbeln. Die Vögel bauen ihre Nester kreisrund, denn sie haben dieselbe Religion wie wir. Die Sonne geht in einem Kreis auf und wieder unter. Der Mond tut es ihr gleich, und beide sind rund. Sogar der Wechsel der Jahreszeiten bildet einen grossen Kreis und kehrt immer wieder dorthin zurück, wo er begann. Das Leben de Menschen ist ein Kreis von Kindheit zu Kindheit. Und so ist es mit allem, worin die Macht sich regt.“
(BLACK ELK, heiliger Medizinmann der Oglaga Sioux, Quelle: „Komm Dir näher“ von Chameli Ardagh)

Kosten: 

– Preis pro Termin: 35 CHF
– Preis bei Buchung von 5 Terminen: 150 CHF 

Termine

siehe hier